Agile Breakfast zum Thema «Weg von Fehlern, hin zu F.A.I.L (First Attempt In Learning)»

Morgen, 23. Februar 2021 laden wir gemeinsam mit dem swissICT zum Agile Breakfast ein.

Folgendes Thema haben wir für euch:

Weg von Fehlern, hin zu F.A.I.L (First Attempt In Learning)

Fehlerkultur klingt oft abstrakt und schwer greifbar. Deshalb wollen wir sie nicht in einem weiteren theoretischen Vortrag verarbeiten, sondern uns praktisch mit Fehlern und dem Umgang damit beschäftigen.

Wir probieren in unserem Workshop verschiedene Formen des Umgangs mit Fehlern aus und entwickeln daraus konkrete Verbesserungsmaßnahmen für Euren spezifischen Kontext.

Diese Verbesserungsmaßnahmen sind vermutlich zum Teil zu umfangreich, um sie sofort angehen zu können. Im letzten Teil des Workshops werdet Ihr deshalb zusätzlich eine oder wenige Maßnahmen erarbeiten, die Ihr direkt im Anschluss an das Agile Breakfast angehen könnt.

Wir hoffen, Ihr habt Lust auf eine interaktive Annäherung an das Thema „Fehler“ und ein aktives Agile Breakfast mit uns zusammen.

Unsere Facilitatoren:

Peter Götz ist IT Consultant und agiler Coach. Er hat in mehr als 20 Jahren Softwareentwicklung aus verschiedenen Perspektiven und in verschiedenen Rollen begleitet. Als zertifizierter Professional Scrum Trainer der Scrum.org unterstützt er seine Kunden bei der Einführung und Implementierung von Scrum und DevOps in Softwareentwicklungsprojekten.

Peter hat langjährige Erfahrung in der Rolle des Entwicklers in agilen Softwareentwicklungsprojekten insbesondere mit Java. Aber auch die Arbeit als Agiler Coach und Scrum Master und Product Owner hat er in mehreren Projekten für Kunden hautnah kennen und schätzen gelernt.

Oliver Hankeln ist freiberuflicher IT Consultant und DevOps Trainer. Anfangs als Softwareentwickler, später als Operations Engineer hat er beide Perspektiven des Dev/Ops-Kontinuums selbst gelebt und sich dabei einen ganzheitlichen Blick auf die auftretenden Probleme und Chancen erarbeitet.

Oliver schöpft aus gut 15 Jahren Erfahrung als Software Developer, Operations Engineer, zertifizierter Professional Scrum Master und Teamleiter. Neben den modernen DevOps-Technologien interessieren ihn besonders die kulturellen Aspekte von DevOps und agiler Softwareentwicklung.

Wann: 23. Februar 2021 um 8:30 – 10:30 Uhr

Wo: Online über Zoom

Alle Infos finden Sie hier.

itrockt.ch/jobs

Die Jobbörse rockt! Wir bieten dir
folgende Möglichkeiten: ITROCKT.CH/JOBS

Lern die ITROCKT MENSCHEN kennen