Antoinette Walther übernimmt bei Abraxas die Leitung der Unternehmungsentwicklung

Unser Mitglied Abraxas Informatik AG hat tolle Neuigkeiten.

Antoinette Walther übernimmt die Leitung der Abteilung Unternehmensentwicklung von Abraxas. Das Unternehmen wird damit durch eine innovative und erfahrene Führungspersönlichkeit weiter verstärkt.

Per Anfang November hat Antoinette Walther die Leitung der Unternehmensentwicklung von Abraxas übernommen. In dieser Funktion steht sie der Geschäftsleitung hinsichtlich stra­te­gischer und organisatorischer Fragen beratend zur Seite. Sie übernimmt die Führung eines Teams von acht Mitarbeitenden und rapportiert direkt an den CEO Reto Gutmann. Die Betriebs­öko­nomin kann auf über 20 Jahre Erfahrung in der IT- und Dienstleistungsbranche zurück­blicken. Zuletzt war sie in leitender Funktion bei Ricoh Schweiz tätig, wo sie unter an­derem die nationale Service-Strategie mitentwickelt hat und grössere internationale Projekte bis hin zur Markteinführung in den Bereichen Digitalisierung und Kundenbetreuung geleitet hat.

Reto Gutmann freut sich über die Verstärkung: «Das Know-how und die Erfahrung von Antoi­nette Walther sprechen für sich. Mit ihr zusammen können wir die digitale Transformation für unsere Kunden und auch innerhalb der Abraxas noch entschiedener vorantreiben.»

Hierbei handelt es sich um die Medienmitteilung von Abraxas Informatik AG.

itrockt.ch/jobs

Die Jobbörse rockt! Wir bieten dir
folgende Möglichkeiten: ITROCKT.CH/JOBS

Lern die ITROCKT MENSCHEN kennen