OST – Ostschweizer Fachschule, Campus Buchs

Der OST Campus Buchs ist aus der NTB Interstaatlichen Hochschule für Technik Buchs entstanden. Am 1. September 2020 haben die Fachhochschulen FHG St. Gallen, die HSR Rapperswil und die NTB Buchs zur OST – Ostschweizer Fachhochschule fusioniert.

Fokussiert und bedürfnisorientiert
Vieles hat sich seitdem geändert. Doch etwas ist geblieben: noch immer unterrichten in Buchs engagierte Dozentinnen und Dozenten in einer beinahe familiären Atmosphäre.  Für die Anliegen ihrer Studierenden haben sie – Open Door-Politik sei dank – immer ein offenes Ohr.

Partnerin der Industrie
Zahlreiche Industriepartner nutzen bereits viele Jahre das Know-how gefragter Fachleute und die Infrastruktur des Departements Technik der OST in Buchs. Der OST Campus Buchs verfügt über das einzige zertifizierte Wärmepumpen-Testzentrum der Schweiz sowie über Labors für Produktionsmesstechnik und Reinräume.

Das sehr vielfältige Produktportfolio der OST schafft eine ideale Basis für die Entwicklung interdisziplinärer Projekte. Studierende finden an der OST ein stark praxisorientiertes Umfeld für Ihre Ausbildung. Anwendungsorientierte Forschung und ausgezeichnete Lehre arbeiten im Departement Technik der OST eng zusammen und bieten perfekte Voraussetzungen für ein Technik-Studium.

Als Studierende erwerben Sie an der OST Campus Buchs folgende Abschlüsse:

  • Bachelor Systemtechnik mit 6 Studienrichtungen
  • Master of Science in Engineering

OST – Ostschweizer Fachhochschule
Werdenbergstrasse 4
9471 Buchs SG
T +41 58 257 33 11
bu-office(at)ost.ch
www.ost.ch