zusammen machen wir die Digitalisierung am ostschweizer Digitaltag erlebbar.

<IT>rockt! präsentiert am 29. september 2022 am Bahnhof St.Gallen ein überraschendes Programm. Zusammen mit der Stadt St.Gallen, der OST – Ostschweizer Fachhochschule sowie Digitalprofis und Technologiespezialisten wird der Bahnhof ab 9:30 Uhr zur (Freiluft-) Bühne gemacht. Unter dem Motto #sanktdigital wird die Digitalisierung in Form greifbarer IT, virtuellen Welten und Robotik-Anwendungen erlebbar.

Der Ostschweizer Digitaltag wird zum Anlass genommen, verschiedene Schauplätze rund um den Bahnhof St.Gallen mit digitalem Leben zu füllen. So entstehen in nur wenigen Wochen kreative Ideen und spannende Partner wurden für das Vorhaben gewonnen.

die seite wird in den nächsten tagen immer wieder aktualisiert.

am ostschweizer digitaltag erwarten dich einige tolle it projekte. du kannst dich auf einen spannenden mix aus erlebbarer it freuen.

doch was erwartet dich genau?

Kubus – standort a

GBS

Was macht Interactive Media Design aus?

Durch kreative Ideen und Konzepte können Interactive Media Designer/innen im kleinsten digitalen Raum eines Smartphone oder im globalen virtuellen Raum einer Website überraschen, Interessen wecken und bewirken, dass Menschen eine Marke oder ein Thema interaktiv erleben können. Idee und Konzept in der interaktiven Gestaltung beruhen auf der bewussten Wahrnehmung der visuellen, virtuellen und haptischen digitalen Umgebung und den Möglichkeiten von Interaktion und Technik.

Soviel sei verraten: Eine der Hauptrollen hat Thomas, Europäische Hauskatze, geboren am 17. Mai 2017, welche in Weinfelden lebt und arbeitet. Thomas macht Kunst. Eine andere Hauptrolle hat das «tracken» und was man damit macht. Ist das ursprüngliche Art-Projekt skalierbar auf Menschen und vor allem, wozu ist es gut?

In der interaktiven Gestaltung ist die Entwicklung der Idee ein offener, dynamischer Prozess. Gestaltung ist strategisch – konzeptgeleitet und zielgerichtet.

den stand findest du am standort a.

Bahnhofshalle – standort b

Im Innern der Bahnhofhalle präsentiert <IT>rockt! den Digital Cluster Ostschweiz, sowie spannende Projekte zur Vernetzung von Bildung und Wirtschaft.

das thema iot wird ebenfalls hier sein. einige stände werden dir hier das iot vorstellen. verpasse nicht die spannenden vorträge zum thema iot.

<IT>rockt!

Wir stellen Ihnen am Digitaltag unser Fotomat, Helga, vor. Durch eine Software werden die vor Ort geschossenen Fotos auf eine Wand gebeamt.

Ausserdem wird es auf dieser Wand einen Liveticker geben, der Ihnen aufzeigt, was über Social-Media zum Digitaltag gepostet wird.

den stand findest du am standort b.

matchd

matchd bringt zusammen, was zusammengehört: junge it-talente und ostschweizer tech-unternehmen. für ein praktikum, eine trainee- und teilzeitstelle oder für die nächste challenge! let’s get matchd!

den stand findest du am standort b.

matchd

digital talents program

Einer der Stände im Innern der Bahnhofshalle wird von unseren digital talents betreut. schau vorbei und hör dir an was sie spannendes über das programm zu erzählen haben»

den stand findest du am standort b.

ig iot ost

Die IG IoT Ost organisiert im Rahmen des Ostschweizer Digitaltages in St. Gallen einen IoT-Corner mit. Startups, Unternehmen und Organsisationen präsentieren IoT-Anwendungen, informieren,
motivieren und stellen Hands-on Projekte vor.

den stand findest du am standort b.

Universität St.Gallen (HSG)

An der Universität St.Gallen (HSG) gibt es neue Ausbildungsprogramme in unternehmerischer Informatik: Wir kombinieren eine wissenschaftlich fundierte und praxisorientierte Ausbildung in der Kerninformatik mit unternehmerischen Fächern. Damit beschreiten wir einen Pionierweg und reagieren auf die sich verschiebenden Anforderungen aus der Wirtschaft. Unternehmerische Informatiker:innen werden nicht ohne Grund händeringend gesucht: Ein Grossteil der grössten Unternehmen (nach Marktkapitalisierung) sind Technologieunternehmen. Darin ist die Informatik nicht im Keller, sondern bis in die höchsten Führungsetagen vertreten. Dasselbe gilt für viele Start-ups, welche ohne Altlasten von Tag eins an IT-basiert und höchst skalierbar aufgebaut werden (bspw.: AirBnB, Uber, WhatsApp, Snapchat, TikTok). Denen gegenüber stehen die unter Druck geratenen traditionelleren Unternehmen, welche nicht nur digitalisieren, sondern sich häufig auch in einer digitalisierten Welt neu erfinden müssen. Daraus ableitend wird klar, dass ein moderneres Verständnis der Informatik in Unternehmen auch ein Verständnis unternehmerischer Zusammenhänge bedingt. Genau dies wird mit dem Bachelor und dem Master in Computer Science an der Universität St.Gallen (HSG) erreicht.

den stand findest du am standort b.

fotomat

Von Fotografen entwickelte Fotoautomaten Wir basteln gern, knobeln gern, testen gern – unsere Fotomaten entwickeln wir selbst und nennen sie beim Namen.

Ob für Hochzeit, Vernissage, Kundenevent oder einfach eine klassische Party, unsere Fotoautomaten sind eine Attraktion und generieren beste Erinnerungsstücke.

den stand findest du am standort b am <IT>rockt! stand.

Hologramm

Die Firma Jamaze wird vor Ort ein Hologramm aufbauen. Ein Hologramm ist ein mit holografischen Techniken hergestelltes dreidimensionales Bild, das eine körperliche Präsenz im realen Raum hat.

den stand findest du am standort b.

ost – ostschweizer fachhochschule, campus st.gallen – standort c

ost – ostschweizer fachhochschule, campus St.Gallen

#sanktdigital @ OST-Ostschweizer Fachhochschule

Direkt bei der Fachhochschule in St.Gallen erlebst du, was die Digitalisierung in der Forschung, Lehre und in unserem Alltag alles bewegt. Von einem VR-Rundgang unseres Campus in Rapperswil über Kameras mit Machine Learning bis hin zu einer Smarten Fabrik ist für alle etwas dabei. Mit ein wenig Geschick kannst du dir bei uns sogar deinen Tag etwas versüssen.

den stand findest du am standort c.

Kornhausplatz – standort d

auf dem kornhausplatz erwartet dich zum einen die stadt st.gallen und zum anderen spannende talks zu ganz verschiedenen themen.

am abend wird es hier einen afterwork geben. 200 getränke for free – äs het solangs het!

stadt st.gallen

Eine virtuelle Reise durch die Stadt St.Gallen

Die Stadt St.Gallen mit Virtual Reality erleben, das geht mit «east-site». Während dem Ostschweizer Digitaltag können im Eventbus auf dem Kornhausplatz Lieblingsplätze in der Stadt, Immobilien, Areale oder Unternehmen virtuell erkundet werden. Komm vorbei und erlebe die Stadt aus der Vogelperspektive. Mehr unter standort.stadt.sg.ch.

den stand findest du am standort d.

coop – standort e

hier wird euch das thema robotik vorgestellt.

ost – ostschweizer fachhochschule, OST Studienzentrum Systemtechnik St.Gallen

Vielfalt der Robotik hautnah erleben

Bei uns findest du alles – von Robotern für die Ausbildung zukünftiger Ingenieure bis hin zu unterstützenden Robotern im Alter. Angepasst an die Anwendung konstruieren, bauen und programmieren wir jegliche Art von Roboter. Dazu haben wir sogar eine eigene Robotersoftware entwickelt. Haben wir dein Interesse geweckt? Gerne zeigen wir dir einige unserer Roboter, lassen dich mit ihnen interagieren oder reden mit dir über deine Ausbildungsmöglichkeiten im Studiengang Systemtechnik bei uns an der OST.

tibits – standort f

im tibits erwarten dich spannende talks zu ganz verschiedenen themen.

<Blockchain und NFTs – mehr als Crypto und Kunst!> von jakob gülünay

Der Hype um «Non-fungible Tokens» (NFTs) ist derzeit gross. Doch was steckt dahinter? Und warum ist eine 50-Franken-Note «non fungible», ein Fünfliber aber schon? Und wie kann man die aktuelle Technologie nutzen um sein Business zu transformieren? Jakob Gülünay, CEO der Blockchain Trust Solutions AG aus Herisau, klärt anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis auf.

der talk findet um 13:30 uhr am standort f statt.

    deine anmeldung zum talk

    <Social Engineering, die beste Hacking Methode?> von andreas kutter, kyos ag

    Wie funktioniert es und wie einfach es geht.

    der talk findet um 14:15 uhr am standort f statt.

      deine anmeldung zum talk

      <Digitale Spuren im Internet> von raffaele sorra von egeli informatik ag

      Weisst Du, was Deine Apps mit Deinen Informationen machen? Weisst Du, wer Zugriff auf Deine Informationen hat? Weisst Du, was Du für Spuren im Internet generierst? Bist Du sicher? dann lass dich überraschen wenn wir einen kleinen einblick in deine digitale spuren im internet machen.

      der talk findet um 15:00 uhr am standort f statt.

        deine anmeldung zum talk

        <Künstliche Intelligenz verständlich erklärt> von daniel niklaus

        Um was geht es genau bei dieser künstlichen Intelligenz und wie wirkt sich diese auf meinen Alltag aus? Mit verständlichen Beispielen aus dem Alltag zeigt Daniel Niklaus auf, was künstliche Intelligenz ist, wie Unternehmen diese einsetzen und Privatpersonen schon heute unbemerkt davon profitieren. Dieses <IT>rockt! Event ist ein kurzweiliger Einblick in die wichtigste Entwicklung der Digitalwelt in den nächsten 15 Jahren.

        der talk findet um 15:45 uhr am standort f statt.

          deine anmeldung zum talk

          <Einblick in die Smart City St.Gallen – Ein Werkstattbericht> von christian geiger von der stadt st.gallen

          In seinem Kurzvortrag geht Christian Geiger auf Ziele und aktuelle Themen der Smart City St.Gallen ein. Er informiert hierbei über die Idee einer Smart City und aktuelle Projekte.

          Hierzu gehört die Partizipationsplattform, der Chatbot oder auch der nächste Hackathon im November 2022.

          der talk findet um 16:30 uhr am standort f statt.

            deine anmeldung zum talk

            <Measures to register female tech talents on the platform Matchd> from students of the HSG Winning Team

            One goal of the Matchd platform is to attract a well-mixed community of students with ICT backgrounds. At the moment, courses of study in the ICT sector are still heavily dominated by men. We want to use Matchd to increasingly target female tech talent and motivate them to enter the world of IT.

            The question ist: What measures can we take to attract more female tech talents so that they register on the platform and become part of the community?

            der talk findet um 17:15 uhr am standort f statt.

            achtung!!! dieser talk findet in englisch statt.

              deine anmeldung zum talk

              <The next generation platform via IOT sensors: Binary Beer> from Mark Blair

              Binary Beer is a next-gen supply chain insights platform, generating actionable data from brewers› customers via IOT sensors on kegs. It improves beer quality, decreases keg turn time, maximises the investments in keg fleets and ultimately increases revenue.

              der talk findet um 17:40 uhr am standort f statt.

              achtung!!! dieser talk findet in englisch statt.

                deine anmeldung zum talk

                Textilmuseum – standort g

                im textilmuseum findet tech&textiles statt.

                afterwork silent disco

                findet von 18-20 uhr am standort g statt.

                die location ist auf ca. 60 personen begrenzt.

                abraxas informatik ag

                als mitglied von <IT>rockt! freuen wir uns, den ostschweizer digitaltag 2022 mitzutragen.

                wir vernetzen schweizer verwaltungen, behörden, unternehmen und die bevölkerung mit effizienten, sicheren und durchgängigen it-lösungen und dienstleistungen. an unseren verschiedenen standorten in der schweiz gestalten wir als #teamabraxas die digitalisierung der schweiz aktiv mit. wir bieten spannende und vielseitige ict-stellen – von software engineering bis systemtechnik.

                schau dir die spannenden jobs bei abraxas unter https://www.itrockt.ch/abraxas2022/ an.

                das plakat in voller grösse kannst du dir an der abraxas fassade an der St. Leonhard-Strasse 80 anschauen. entweder von der st. leonhard brücke aus oder von der terrasse zwischen den gebäuden.

                unterstützung erhalten wir an diesem tag von folgenden tollen unternehmen:

                sak (st.gallisch-appenzellische kraftwerke ag)

                sak – am ostschweizer digitaltag löschen wir deinen durst!

                sak (st.gallisch-appenzellische kraftwerke ag) ist der regionale anbieter für internet, tv, telefon und mobile. am ostschweizer digitaltag findest du am stand von itrockt! den perfekten durstlöscher für deine reise durch die digitale erlebniswelt am st.galler bahnhof. wir wünschen dir viel spass! und wenn du in zukunft mit highspeed internet durchs netz surfen möchtest, wartet ein tolles angebot auf dich.

                Kollektiv Oskar

                das team von kollektiv oskar wird uns videotechnisch durch den tag begleiten und für den after movie die besten shots des tages zusammenstellen.